KIRCHBURG wird Bünte

KIRCHBURG von Bünte übernommen

Meldung vom 16 Apr 2018
Zuletzt aktualisiert 16 Apr 2018

Die Werbeagentur KIRCHBURG gehört seit Ende 2017 zur Helmut Bünte GmbH. Damit erweitert Bünte sein Angebot im Bereich der Verkaufsunterstützung.

Der Name KIRCHBURG ist seit 2008 eng verbunden mit großer Marketing-Kompetenz und hoher Expertise im Nutzfahrzeugbereich. Seit 2012 begleitet das Unternehmen aus Melle die Firma Bünte in allen Bereichen des Marketing und der Verkaufsunterstützung. Neben der Erstellung und Entwicklung des Logos und des Corporate Designs, dem Aufbau des Webshops, der Organisation, Redaktion und Gestaltung des Kundenmagazins TRAILERMADE und der Herstellung von Messeständen, hat KIRCHBURG das Unternehmen auch auf strategischer Ebene unterstützt.

Seit Ende 2017 gehört das Unternehmen zur Helmut Bünte GmbH. "Die Spezialisierung auf den Nutzfahrzeugmarkt hat bei uns dazu geführt, dass wir neben der Firma Bünte auch mit anderen Unternehmen aus der Anhänger- und Nfz-Branche zusammengearbeitet haben", erläutert Nando Mattana, Leiter Entwicklung und Vertrieb bei KIRCHBURG, die Ausrichtung der Agentur. "Wir sind also in der glücklichen Lage, Kunden aus diesen Märkten sehr schnell verstehen zu können. Ein Kunde muss uns zum Beispiel die Eigenarten des Anhängermarktes nicht erst erklären und spart dadurch viel Geld." Darüber hinaus sei auch umfangreiches Bildmaterial, technische Zeichnungen, Logodaten usw. bereits vorhanden. "Wir können den Firmen aus dem Anhängermarkt in der Regel sehr schnell Erfolg ans Messer liefern", so der 36-jährige weiter.

Auch Sven Herwig, Geschäftsführer bei Bünte, zeigt sich mit der Akquisition zufrieden: "Das Thema Marke und Marketing wird in unserer Zeit immer wichtiger. Die Integration von KIRCHBURG ist darum zwar ein womöglich untypischer, aber sicherlich fortschrittlicher Vorgang. Wir sind froh darüber, dass wir diese Gelegenheit bekommen haben." Künftig solle das Portfolio noch stärker auf den Anhänger- und Nutzfahrzeugmarkt ausgerichtet werden, so Herwig, immerhin lägen "dort die größten Schnittmengen der beiden Unternehmen Bünte und KIRCHBURG". KIRCHBURG werde in diesem Zusammenhang etwa kurzfristig ein Baukastensystem für Webseiten von Anhängerprofi-Betrieben veröffentlichen, über das der Bünte-Außendienst dann informiere.

 

 

Sven

Kontakt

Sven Herwig
Geschäftsführung
s.herwig@kirchburg.com
+ 49 (0) 5422 95 911 66

Weitere Meldungen

KIRCHBURG wird Bünte
Die Werbeagentur KIRCHBURG gehört seit Ende 2017 zur Helmut Bünte GmbH. Damit erweitert Bünte sein Angebot im Bereich der Verkaufsunterstützung.
Vorlesung
Im Rahmen seines Lehrauftrags an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg doziert KB-Geschäftsführer Sven Herwig am 16. und 17.11. am Standort …
Industrie 4.0
Treffen Sie uns als Partner des Raumtänzer-Netzwerks vom 8.-10. November an unserem Stand auf der FMB Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen!
Industrie 4.0
Augmented Reality ermöglicht es, Industrieanlagen oder einen Prozess mittels eines Smartphones, Tablets oder Datenbrille mit virtuellen Daten anzureichern.
Auf Ihr Wohl
So ist es. Und diesen Bierdeckel finden Top-Entscheider in und um Melle darum in diesen Tagen auf ihrem Schreibtisch. Lassen Sie uns drüber reden.
Griff nach den Sternen
Mit dem Beitritt zum Raumtänzer-Netzwerk erweitert Kirchburg seine Kompetenz auch in den Geschäftsfeldern Augmented und Virtual Reality.